Mehrwertsteuer

Steuernachlass greifbar nahe?

Zum Hieressen oder Mitnehmen? Diese Frage könnte hinfällig sein. Ein aktuelles Urteil legt eine ermäßigte Umsatzsteuer für Bäckerbistros ohne Bedienung nah.

In Cafés oder Bistros ohne Bedienung könnte für Snacks, die vor Ort verzehrt werden, die ermäßigte Mehrwertsteuer gelten.In Cafés oder Bistros ohne Bedienung könnte für Snacks, die vor Ort verzehrt werden, die ermäßigte Mehrwertsteuer gelten.

Ob Snacks vor Ort verzehrt oder mitgenommen werden, könnte bald keine Rolle mehr spielen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass Kinos und Imbissbuden in bestimmten Fällen den reduzierten Mehrwertsteuersatz anwenden können (Az.: C-497/09 C-499/09, C-501/09). Naheliegend ist, dass die Entscheidung auch Bäckerbistros einschließt. Sieben statt 19 Prozent dürfen auf Bons...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!