Starbucks will abends Umsatz machen

Abends bei Starbucks.Abends bei Starbucks.

Frankfurt (abz). Die Starbucks Corporation beschleunigt den Ausbau des Abendgeschäfts. Die Kaffeehauskette will in den nächsten zwölf Monaten in mehreren hundert US-Stores zwecks Stärkung des Abendgeschäfts ein entsprechendes Angebot einführen. Sprich, demnächst gibt es in den Filialen Bier und Wein, passende kleine Gerichte und andere Getränke für die spätere Tageszeit. Das schreibt...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!