Kamps

Standort wird geschlossen

Der Großbäcker konzentriert die Produktion am Niederrhein. Künftig sollen alle Filialen von nur noch einer Backstube aus beliefert werden.

Am Standort in Dortmund-Wickede wird bald kein Brot mehr gewirkt werden. Am Standort in Dortmund-Wickede wird bald kein Brot mehr gewirkt werden.

Dortmund (abz). Die Bäckereikette Kamps will künftig ihre 435 Filialen und die derzeit 66 Kamps-Backstuben zentral von Schwalmstadt aus beliefern. Wie das Tageszeitungsportal "Der Westen" berichtet, werde der Produktionsstandort in Dortmund Wickede innerhalb der ersten Monate des nächsten Jahres stillgelegt. Von der Schließung betroffen sind 88 Mitarbeiter, für einige von Ihnen  bestehe die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!