Spendenaktion

5000 Brote zum Teilen

Bäcker öffnen ihre Backstuben für Konfirmanden, die für Brot für die Welt backen. Aufmerksamkeitsstarke Aktion in Esslingen gestartet.

Konfirmanden aus Baden-Württemberg backen zu Gunsten von Kinder- und Jugendbildungsprojekten.Konfirmanden aus Baden-Württemberg backen zu Gunsten von Kinder- und Jugendbildungsprojekten.

Esslingen (abz). Konfirmanden haben in der Bäckerei Schultheiß in Ostfildern-Nellingen bei Esslingen die Aktion „Brot zum Teilen – Konfirmanden backen 5000 Brote für Brot für die Welt“ in Baden-Württemberg eröffnet. Eine Initiative, die karitativen Zwecken dient – und für Aufmerksamkeit in Sinne des Bäckerhandwerks sorgt. Denn die regionalen Medien greifen das Thema gerne auf....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!