Coronavirus


Soforthilfe

HWK beschreibt Antragsprozedur

Die Handwerkskammer Konstanz erklärt beispielhaft das Beantragen von Überbrückungsgeldern zur Bewältigung der Corona-Krise.

Bei den Ländern kann Soforthilfe zur Überbrückung der Corona-Krise beantragt werden.Bei den Ländern kann Soforthilfe zur Überbrückung der Corona-Krise beantragt werden.

Konstanz (abz). Die Handwerkskammer Konstanz erklärt beispielhaft, wie von der Corona-Krise betroffene Unternehmen Soforthilfe beim Land Baden-Württemberg beantragen können. Welche Summen die Unternehmen tatsächlich erhalten, ist abhängig vom Schaden, der dem Betrieb seit dem 11. März unmittelbar aus der Coronavirus-Krise entstanden ist. Die Unternehmer müssen in einer eidesstattlichen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!