Europameisterschaft

Sieg!

Bei der Europameisterschaft der Bäckerjugend glänzt das deutsche Handwerk: Marc Mundri aus Nordrhein-Westfalen ist neuer Europameister, Felix Remmele aus Baden-Württemberg landet auf dem zweiten Platz.

Herausragender Bäckernachwuchs (von links): Aurélien Pinault (Frankreich), Marc Mundri und Felix Remmele (beide Deutschland). Herausragender Bäckernachwuchs (von links): Aurélien Pinault (Frankreich), Marc Mundri und Felix Remmele (beide Deutschland).

Die 41. Europameisterschaft der Bäckerjugend ist entschieden. In einem bis zuletzt spannenden Wettbewerb setzten sich zwei Deutsche durch. Auf den ersten Platz kam Marc Mundri aus Everswinkel. Zweiter wurde Felix Remmele aus Ludwigsburg. Den dritten Platz erreichte Aurélien Pinault aus Frankreich.  Platz eins und zwei bedeutete für Deutschland auch den Sieg in der Teamwertung.  Peter...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!