Übernahme

Siebrecht ist gerettet

Der insolvente Filialist am Niederrhein ist von Investoren übernommen worden -  und läuft als Bäckerei Karl weiter.

In den Siebrecht-Filialen der Region Niederrhein wird es auch künftig Backwaren zu kaufen geben. Fotolia.com/GrafvisionIn den Siebrecht-Filialen der Region Niederrhein wird es auch künftig Backwaren zu kaufen geben. Fotolia.com/Grafvision

Hünxe (abz).   "Nachdem das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Siebrecht Niederrhein GmbH bereits am 1. 11. 2013 eröffnet wurde, konnte das vollumfänglich fortgeführte Unternehmen nunmehr mit Wirkung zum  1. 3. 2014 an die Bäckerei Karl GmbH i.G. verkauft werden", meldet das Rechtsanwaltsbüro hrm Henneke Röpke über verschiedene Onlinedienste.  Somit ist Bäckereikette mit rund...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!