Bilanz

SHB meldet weniger Schäden

Die Mitgliedervertreter der SHB Versicherung treffen sich in Bremen. Sie freuen sich über sinkende Schadensfälle. Sorgen bereiten zunehmende Verwaltungskosten.

Die SHB Versicherung macht Gewinn.Die SHB Versicherung macht Gewinn.

Bremen (abz). Bei der SHB Versicherung sank die Brutto-Schadenquote für das Gesamtgeschäft auf 56,9 Prozent im Jahr 2014, im Vorjahr lag sie bei 116,5 Prozent. In den Sparten Unfall und Haftpflicht verzeichnet die SHB eine geringe Schadenquote; in den Feuer- und Sachsparten sank die Schadenquote auf 72,3 Prozent (Vorjahr: 126,3 %). Bei den Aufwendungen für den Versicherungsbetrieb machten sich...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!