Geschichte

Schwarzwälder Kirschtorte museumsreif

Schon im vergangenen Jahr hat eine Riesentorte für Aufsehen gesorgt. Jetzt kommt die Spezialität ins Haus der Geschichte.

Schon im vergangenen Jahr hat die Schwarzwälder Kirschtorte als Riesenversion Geschichte gemacht. Schon im vergangenen Jahr hat die Schwarzwälder Kirschtorte als Riesenversion Geschichte gemacht.

Stuttgart (abz). 2013 hat Eberhard Holz mit Kollegen zur Einheitsfeier in Stuttgart eine riesige Schwarzwälder Kirschtorte präsentiert - verziert mit den Wappen aller Bundesländer. Damals konnten die Besucher quasi vom Tisch der Geschichte naschen. Jetzt macht die Torte selbst Geschichte: Sie wird im Haus der Geschichte in Bonn ausgestellt - allerdings handelt es sich um ein aus Kunsstoff und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!