Schulverpflegung

Schüler testen Pausensnacks

Die Initiative „Mach’s Mahl“ für gutes Essen in Baden-Württemberg hat bereits erste gesunde Kreationen zur Auswahl.

Eine Vielzahl gesunder Snacks wurde von den Schülern für die Pausenversorgung entwickelt.Eine Vielzahl gesunder Snacks wurde von den Schülern für die Pausenversorgung entwickelt.

Karlsruhe (abz). „Chicado Bagel“, „Buntes AllerlEi“, „Sommermix“, so könnten gesunde Pausensnacks an Schulen in Zukunft heißen. Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat Pilot-Bäckereien und Schülern mehrerer Schulen die Aufgabe gestellt, Snacks zu entwickeln, die gesund sind - und dennoch schmecken. Noch dazu seien bei den Snacks gewisse Kriterien der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!