INTERVIEW

Schnelle Beitragssenkungen sind möglich


Viel Wirbel gab es um den Vorschlag von Handwerkspräsident Otto Kentzler, Krankheitstage auf Urlaubszeit anzurechnen. Gewerkschaften, Regierung und Opposition signalisierten einhellige Ablehnung. Andererseits hat sich die Lage des beschäftigungsintensiven Handwerks in den letzten Jahren teilweise dramatisch verschlechtert. Um die Wettbewerbsfähigkeit der kleinen und mittleren...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!