Industriebrot

Salzgehalt wieder im Visier

Verbraucherschützer und Politiker nehmen in regelmäßigen Abständen den Salzgehalt von Backwaren ins Visier.

Aktuell geht es bei der Kampagne um Industriebrot, gemeint ist aber die ganze Branche.Aktuell geht es bei der Kampagne um Industriebrot, gemeint ist aber die ganze Branche.

Verbraucherschützer und Politiker nehmen in regelmäßigen Abständen den Salzgehalt von Backwaren ins Visier. Erst im März dieses Jahres hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) eine Empfehlung herausgegeben, den Salzgehalt von Backwaren freiwillig zu senken. Aktuell wartet die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen (NRW) mit der Meldung auf: „Industriell gebackenes Brot enthält...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!