Tagungen_Messen

Salzanteile sorgen für Gesprächsstoff

Drei Vorträge zur geplanten Kochsalzreduzierung in Lebensmitteln und 18 weitere Referate rund um Rohstoffe, Technologie und Feine Backwaren standen auf der Tagesordnung der Bäckerei-Technologietagung, die zum 59. Mal auf dem Schützenberg in Detmold stattfand.

Rund 300 Teilnehmer trafen sich im Roemerhaus auf Einladung der AGF. Neben Vorträgen zu Rohstoffen, Technik und Technologie sorgte der von der EU geplante Wert zum Salzanteil in Backwaren für angeregte Diskussionen.Rund 300 Teilnehmer trafen sich im Roemerhaus auf Einladung der AGF. Neben Vorträgen zu Rohstoffen, Technik und Technologie sorgte der von der EU geplante Wert zum Salzanteil in Backwaren für angeregte Diskussionen.

Drei Vorträge zur geplanten Kochsalzreduzierung in Lebensmitteln und 18 weitere Referate rund um Rohstoffe, Technologie und Feine Backwaren standen auf der Tagesordnung der Bäckerei-Technologietagung, die zum 59. Mal auf dem Schützenberg in Detmold stattfand. Dazu konnte die Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) im Roemerhaus auf dem Gelände des Max Rubner Instituts (MRI) auf der drei...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!