Salz mit Signalwirkung?

Die Pläne der österreichischen Bäcker berühren einen wunden Punkt.

Enthält Brot zu viel Salz?Enthält Brot zu viel Salz?

 Ist das der richtige Weg? Die Bundesinnung der Bäcker in Österreich macht sich dafür stark, dass der Salzgehalt in Backwaren sinkt. Von zwei auf 1,7 Prozent, bezogen auf Mehl. Argument: „Salzreduktion ist das wichtigste Gesundheitsthema in den nächsten zehn Jahren“, sagt Innungsgeschäftsführer Dr. Reinhard Kainz. Brot habe ein gutes Image, das wolle man sich nicht von „selbst...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!