Wirtschaft

Rückverfolgbarkeit sicher gestellt

Backaldrin, internationaler Backmittelhersteller, wurde nach einem umfassenden Audit nach der neuen IFS Version 5 zertifiziert.

Peter Augendopler (l.), Beate Heidorn, (Auditorin Fa. Intertek) und Gerhard Binder, Leiter Qualitätsmanagement, bei der Übergabe des IFS-Zertifikats.Peter Augendopler (l.), Beate Heidorn, (Auditorin Fa. Intertek) und Gerhard Binder, Leiter Qualitätsmanagement, bei der Übergabe des IFS-Zertifikats.

Asten/München (p). Backaldrin, internationaler Backmittelhersteller, wurde nach einem umfassenden Audit nach der neuen IFS Version 5 zertifiziert. Das Unternehmen hat die Stufe „höheres Niveau“ erreicht, für den mehr als 95 Prozent der Kriterien erfüllt werden müssen.„Das IFS-Zertifikat ist für uns eine offizielle Bestätigung, dass wir in den vergangenen Jahren die Weichen auch bei...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!