Rückgewinnung

Abwärme ist Energie

Die Investition in einen Wärmetauscher bedarf einer genauen Kosten-Nutzen-Analyse.

Die von Wärmetauschern gewonnene energie wird in Pufferspeichern zwischengelagert.Die von Wärmetauschern gewonnene energie wird in Pufferspeichern zwischengelagert.

Stuttgart (abz). Wärmetauscher machen die warme Abluft von Backöfen für die Bereitstellung von Heißwasser nutzbar. Das können Bäcker zum Spülen in Backstube, zum Duschen in den Personalräumen oder zum Heizen des Ladens sowie des an die Bäckerei angeschlossenen Wohnhauses nutzen. Grundvoraussetzung für die Wirtschaftlichkeit einer Energierückgewinnung ist, genügend Verbraucher für die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!