Rohstoff

Vanille wird knapp und teuer

Es kommt zu Lieferengpässen und explodierenden Preisen, und das bei sinkender Qualität.

 Bei Vanilleschoten gilt derzeit: weniger Qualität für teures Geld. Bei Vanilleschoten gilt derzeit: weniger Qualität für teures Geld.

Berlin (abz). Vanille ist ein wichtiges Produkt in Bäckerei und Konditorei, besonders beliebt ist Vanilleeis, aber sie könnte in den Supermärkten ausgehen. Drei Wochen vor der nächsten Ernte komme es zu Lieferengpässen. Und auch die Qualität der Vanille lasse nach. Dies berichtete die Augsburger Allgemeine Zeitung. Sie zitiert den Vanille-Importeur Bernd Hachmann: „Im Moment ist Vanille...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!