Ehrengalerie

Rheon-Gründer in der Hall of Fame

Ehrenvorsitzender des japanischen Bäckermaschinenbauers wird für vielfältige Innovationen ausgezeichnet.

Torahiko Hayashi (links) bei der Übergabe des Bildes. Torahiko Hayashi (links) bei der Übergabe des Bildes.

Düsseldorf (abz). Torahiko Hayashi, Gründer und Ehrenvorsitzender des japanischen Bäckermaschinenbauers Rheon wurde in die Hall of Fame der American Society of Baking (ASB) aufgenommen. Damit würdigt der US-Verband die vielfältigen Innovationen, die Hayashi mit Rheon im Bereich der Feingebäckherstellung und der stressfreien Brotaufarbeitung auf den Weg gebracht hat. Auf der Vollversammlung...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!