Rewe

Mit Tupperdose an die Theke

In zwei Filialen testet die Supermarktkette den Verkauf von Frischeprodukten ohne Verpackungsmaterial.

Rewe testet in zwei Filialen ein Mehrweg-Verpackungskonzept.Rewe testet in zwei Filialen ein Mehrweg-Verpackungskonzept.

Duisburg(abz). Nachhaltigkeit in Sachen Müllvermeidung und Einsparung von Verpackungsmaterial ist aktuell im Trend. Nachdem bereits viele Bäcker erfolgreich den „Mehrweg-Coffee-to-go“-Becher eingeführt haben, testet die Supermarktkette Rewe nun die Einführung eines Frische-Mehrwegkonzeptes. Wie die in München erscheinende Tageszeitung berichtet, werde in Duisburg und Dinslaken zurzeit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!