Coronavirus


Recht

Corona und Arbeitsverhältnisse

In der Krise sollten die Arbeitsvertragsparteien ihre Rechte und Pflichten kennen. Die ABZ gibt Antworten.

In der Corona-Krise sind besondere arbeitsvertragliche Ansprüche und Rechte zu beachten. In der Corona-Krise sind besondere arbeitsvertragliche Ansprüche und Rechte zu beachten.

Stuttgart (abz). Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt von Tag zu Tag,aber auch die Unsicherheit durch mehr oder weniger richtige Ratschläge in Bezug auf die Arbeitsverhältnisse. Welche Rechte und Pflichten die Arbeitsvertragsparteien tatsächlich haben, beschreibt Klaus-Dieter Franzen, Fachanwalt für Arbeitsrecht (VDAA Verband deutscher Arbeitsrechtsanwälte):Dürfen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!