Verdacht

Radikales Rezept?

Nach einer anonymen Anzeige wegen Blätterteig-Windmühlen „in Hakenkreuzform“ hat die Polizei gegen eine Bäckerei ermittelt.

Caroline und Tino Nitzsche präsentieren ihren „Blätterteig mit Nougat“, wegen dem eine Kundin Anzeige bei der Polizei erstattet hatte. Caroline und Tino Nitzsche präsentieren ihren „Blätterteig mit Nougat“, wegen dem eine Kundin Anzeige bei der Polizei erstattet hatte.

Bäckermeister Tino Nitzsche aus Claußnitz-Markersdorf im Landkreis Mittelsachsen ist sichtlich erleichtert. Anfang Mai hat ihm die Staatsanwaltschaft Chemnitz mitgeteilt, dass das Verfahren gegen ihn eingestellt worden sei. Seit Februar hatte die Polizei gegen den 37-Jährigen ermittelt. Der völlig absurde Vorwurf: Der Bäckermeister produziert und verkauft Backwaren „in Hakenkreuzform“...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!