Qualitätselite stärkt Genuss-Standort

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat jetzt die jeweils zwölf besten Unternehmen der deutschen Back- und Fleischwarenbranche mit den Bundesehrenpreisen ausgezeichnet.

„Es gibt nichts, was man nicht noch besser machen könnte“, lautet das Motto der Preisträger des Bundesehrenpreises.„Es gibt nichts, was man nicht noch besser machen könnte“, lautet das Motto der Preisträger des Bundesehrenpreises.

Bonn (p). Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat jetzt die jeweils zwölf besten Unternehmen der deutschen Back- und Fleischwarenbranche mit den Bundesehrenpreisen ausgezeichnet. Die Siegerehrung der Spitzenbetriebe fand im Berliner Opernpalais Unter den Linden statt. In feierlichem Rahmen überreichte der Parlamentarische Staatssekretär Dr. Gerd Müller...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!