Coronavirus


Qualität

Tester prüfen wieder Brote

Nach der Corona-Pause testet das Deutsche Brotinstitut wieder Backwaren, zum Teil mit einem neuen Service.

Die ersten Proben nach der Krise hat Prüfer Karl-Ernst Schmalz im Homeoffice bewertet. Die ersten Proben nach der Krise hat Prüfer Karl-Ernst Schmalz im Homeoffice bewertet.

Berlin (abz). Aufgrund von Corona hat das Deutsche Brotinstitut in den vergangenen Wochen auf Brotprüfungen verzichtet. Nun haben die Prüfer ihre Tätigkeit wieder aufgenommen. Die ersten Proben nach der Krise habe Karl-Ernst Schmalz bei der Bäckerinnnung Bergisches Land abgeholt und hat sie im Homeoffice bewertet.So wie in Bergisch Gladbach werden laut Brotinstitut derzeit bundesweit alle...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!