Prozess Müller-Brot: Angeklagte hoffen auf mildes Urteil


Prozess Müller-Brot: Angeklagte hoffen auf mildes Urteil

Durch die Insolvenz von Müller-Brot verloren rund 1300 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz.Durch die Insolvenz von Müller-Brot verloren rund 1300 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz.

Landshut (aram). Es ist auch und vor allem ein Prozess um Mäusekot, tote Schaben, Kakerlaken, Motten und anderes Ungeziefer sowie übelriechende schleimige Rückstände in Produktionsmaschinen und hochgradige Verschmutzungen. All das fanden Kontrolleure des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) Anfang 2012 - also vor viereinhalb Jahren - in den Räumen der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!