Kennzeichnung

Prädikat Regionalfenster startet

Bundeslandwirtschaftsminister erhofft sich verlässliche Infos zur Produktherkunft. Rheinland-pfälzische Ministerin spricht von „Augenwischerei“.

Solche Angaben auf Lebensmitteln sollen Verbrauchern die Kaufentscheidung vereinfachen. Solche Angaben auf Lebensmitteln sollen Verbrauchern die Kaufentscheidung vereinfachen.

Bundeslandwirtschaftsminister Friedrich erhofft sich mehr Transparenz und verlässliche Informationen zur Produktherkunft. Die rheinland-pfälzische Ministerin Höfken spricht von „Augenwischerei“Berlin (age). Große Erwartungen hat Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich  (CSU) an das Regionalfenster. „Ich bin sicher, dass die neue Regionalkennzeichnung eine wichtige Rolle im...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!