Polizei

Überfall der etwas anderen Art

Die Mitarbeiterin einer Bäckereifiliale hat den Notruf gewählt und mitgeteilt, überfallen worden zu sein.

Die Polizei fahndete mit zahlreichen Kräften nach dem vermeintlichen Räuber.Die Polizei fahndete mit zahlreichen Kräften nach dem vermeintlichen Räuber.

Aschaffenburg (abz). Eine Mitarbeiterin einer Bäckereifiliale hat am Donnerstagabend den Notruf gewählt und mitgeteilt, überfallen worden zu sein. Laut dem Polizeibericht soll der Mann bei der Tatausführung mit einem Messer bewaffnet gewesen sein und die Herausgabe von Bargeld gefordert haben. Mit Bargeld in Höhe von etwa 1500 Euro sei der Täter laut Auskunft der Mitteilerin in unbekannte...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!