Polizei

Bäckereimitarbeiter findet acht Millionen

Ein 56-Jähriger hat mehrere Millionen Euro im Bio-Müll seiner Bäckerei gefunden und bringt sie zur Polizei.

Acht Millionen in gut gelungenem Spielgeld, das mit echten Euro-Scheinen verwechselt wurde, lagen in der Bio-Tonne einer Bäckerei.Acht Millionen in gut gelungenem Spielgeld, das mit echten Euro-Scheinen verwechselt wurde, lagen in der Bio-Tonne einer Bäckerei.

Frankfurt am Main (abz). Ein Mitarbeiter einer Frankfurter Bäckerei hat am frühen Morgen acht Millionen Euro in der Bio-Tonne der Bäckerei gefunden. Das Geld sei gut verpackt und eingeschweißt zu je 50.000 Euro-Bündeln mitsamt einem Koffer im Bio-Müll entsorgt worden, wie die Frankfurter Polizei mitteilte. Der ehrliche Finder habe das Geld, das ausschließlich aus 500-Euro-Scheinen bestand,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!