Politik

Freie Hand bei Regelkontrollen

EU einigt sich auf Regelung zur Gebührenerhebung. Danach müssen die Staaten Betriebe nicht zur Kasse bitten.

Strittiges Thema: Gebühren für Lebensmittelkontrollen.Strittiges Thema: Gebühren für Lebensmittelkontrollen.

Straßburg (abz). Vertreter des Europäischen Parlaments und der Mitgliedsstaaten haben sich nach jahrelangen Beratungen auf eine neue „Verordnung über amtliche Kontrollen zur Überprüfung der Einhaltung des Lebensmittel- und Futtermittelrechts“ (amtliche Kontrollen) verständigt. Diese Einigung wurde vom zuständigen Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Lebensmittelsicherheit im...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!