Lebensmittelkontrolle

Politik der falschen Zahlen?

NRW-Minister Remmel will eine Zentralisierung der Kontrolle und Betriebe zur Kasse bitten. Stimmen seine Argumente?

Ob Backwaren oder Kuchenbeläge, die Lebensmittelkontrolleure nehmen es oft genau. Nach dem Willen von Minister Remmel soll das künftig kosten – auch ohne Beanstandung. Ob Backwaren oder Kuchenbeläge, die Lebensmittelkontrolleure nehmen es oft genau. Nach dem Willen von Minister Remmel soll das künftig kosten – auch ohne Beanstandung.

Düsseldorf (age). Das Ansinnen, Betriebe für die Lebensmittelkontrolle zur Kasse zu bitten, hat einen Dämpfer bekommen. Denn gegen Nordrhein-Westfalens Landwirtschaftsminister Johannes  Remmel  haben Sachverständige in der Anhörung des Landtages zur effektiven Lebensmittelkontrolle im Land schwere Vorwürfe erhoben. Das berichtete die agrarpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!