Politik

"Dann müssen die Brötchen mehr kosten"

Der neue Präsident der Kultusministerkonferenz rät Bäckern, dem Azubi-Mangel mit höheren Vergütungen zu begegnen.

Höhere Löhne, höhere Brötchenpreise. Nach Meinung von CDU-Politiker Alexander Lorz geht diese Gleichung auf.Höhere Löhne, höhere Brötchenpreise. Nach Meinung von CDU-Politiker Alexander Lorz geht diese Gleichung auf.

Wiesbaden (abz). Damit Lehrstellen nicht unbesetzt blieben und Ausbildungsberufe wie die des Bäckers an Attraktivität gewinnen, schlage er vor, gewisse Azubi-Löhne anzuheben. Das hat der Präsident der Kultusministerkonferenz, der hessische CDU-Politiker Alexander Lorz, in einem Interview mit dem Handelsblatt gesagt. „Die Unternehmen müssen sicherlich auch mehr Anreize wie eine bessere...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!