Online-Händler

Amazon Fresh in den USA jetzt gebührenfrei

In Deutschland laufen Bestellungen wie bisher. Das könnte sich aber ändern.

Auch in Deutschland könnte Amazon Fresh künftig gebührenfrei auf Liefertour gehen.Auch in Deutschland könnte Amazon Fresh künftig gebührenfrei auf Liefertour gehen.

Seattle (abz). Amazon baut die Zugangshürden für sein Lebensmittelangebot weltweit immer stärker ab. So müssen Kunden des kostenpflichtigen Prime-Programms in den USA ab sofort keine monatliche Zusatzgebühr von 14,99 Dollar bezahlen. Dies berichtet die Lebensmittel Zeitung (LZ). Zudem bekämen die Nutzer ihre Bestellung künftig schneller geliefert. Amazon stellt über seinen Lieferdienst...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!