Online-Bewertungen

Google muss schneller löschen

Urteil im Falle einer rufschädigenden Falschbeurteilung.

Gericht nimmt Fake-Reviews auf Google unter die Lupe. Gericht nimmt Fake-Reviews auf Google unter die Lupe.

Köln (abz). Schlechte Kritiken im Netz können geschäftsschädigend sein. Eine besondere Wahrnehmung beim Verbraucher haben dabei die Bewertungen über die Suchmaschine Google.Bei falschen Tatsachenbehauptungen ist die Plattform verpflichtet, der Aufforderung nach Löschung durch die Betroffenen nachzukommen. Google macht das offensichtlich häufig nicht in angemessener Zeit.Das Kölner...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!