Export

Ölz legt in Deutschland zu

Österreichs Großbäcker konzentriert sich seit Jahren aufs Exportgeschäft. Wichtigster Absatzmarkt ist Deutschland. Hier mischt er munter mit Kuchen und Feingebäck im LEH mit.

Österreichs Großbäcker hat deutsche Kunden im Visier.Österreichs Großbäcker hat deutsche Kunden im Visier.

Dornbirn (abz). Ölz stellt Kuchen und Feinbackwaren her sowie Toasts und Sandwiches. Inzwischen trägt das Exportgeschäft mit 44 Prozent zum Umsatz bei. Seit zwei Jahren, schreibt die Lebensmitel Zeitung (LZ), ist der österreichische Großbäcker zunehmend in deutschen Handelsregalen mit Kuchen und Feingebäck präsent. Und auch in den ersten sieben Monaten des Jahres hat Ölz ein Wachstum von...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!