Schapfenmühle

Neuer Mann vorne dran

An der Spitze der Ulmer Großmühle ist der Generationswechsel vollzogen. Nun führt der Schwiegersohn des Inhabers das Unternehmen.

 Seit Jahresbeginn führt Ralph Seibold die Schapfenmühle in Ulm. Seit Jahresbeginn führt Ralph Seibold die Schapfenmühle in Ulm.

Ulm (abz). Heinz Künkele, Inhaber der Schapfenmühle in Ulm, hat zu Beginn des Jahres seine Position als Geschäftsführer an seinen Schwiegersohn Ralph Seibold (42) übertragen. Wie aus dem Unternehmen verlautet, wird Seibold die Geschäftsbeziehungen in bewährter Weise fortführen. Der neue Mann an der Spitze ist im Unternehmen schon seit zehn Jahren als kaufmännischer Leiter tätig, zuvor...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!