Neuer Gefahrtarif der BGN in Kraft

Verkaufspersonal schlägt im Zusammenhang mit den BGN-Beiträgen künftig stärker zu Buche. Der Gefahrtarif wird hier von 3 auf einheitliche 5,2 erhöht. <tbs Name="foto" Content="*un"/>Verkaufspersonal schlägt im Zusammenhang mit den BGN-Beiträgen künftig stärker zu Buche. Der Gefahrtarif wird hier von 3 auf einheitliche 5,2 erhöht.

Mannheim (p/wo). Außerplanmäßig, nämlich nach drei statt sonst sechs Jahren, hat die BGN einen neuen Gefahrtarif aufgestellt. Diese vorzeitige Neufassung wurde notwendig, weil am 31. 12. 2007 die Pflichtversicherung für Unternehmer und ihre mitarbeitenden Ehepartner aufgehoben wird. Der Gefahrtarif listet die Gefahrklassen auf, in die die einzelnen Branchen eingestuft sind. Die Gefahrklassen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!