Backstationen

Netto bleibt am Drücker

Bisher werden  in rund  der Hälfte der Standorte Teigling abgebacken. Das soll sich dieses Jahr deutlich ändern.

Netto will in diesem Jahr in Sachen Backstationen den Endspurt anziehen. Netto will in diesem Jahr in Sachen Backstationen den Endspurt anziehen.

Maxhütte (abz). Netto hat 4100 Läden. Mehr als die Hälfte davon sind laut Lebensmittel Zeitung (LZ) mit Backstationen ausgestattet. Jetzt geht es in den Endspurt. Denn laut Bericht das Branchenblatts soll Ende des Jahres 2015  in fast allen Nettostandort abgebacken werden. Damit wird der Discounter in Sachen Backwarenangebot ein ernstzunehmender Mitbewerber von Aldi, Lidl - und dem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!