Nachhaltigkeit

„Zero Waste“ im Trend

Der Verzicht auf unnötige Lebensmittelverpackungen spiegelt das Bewusstsein der Bevölkerung wider. Dies zeigt eine Umfrage.

Der „Zero Waste"-Trend vermeidet die Verwendung von unnötigen Verpackungen.Der „Zero Waste"-Trend vermeidet die Verwendung von unnötigen Verpackungen.

Köln (abz). Deutsche versuchen immer mehr, Verpackungsmaterial für Lebensmittel zu sparen. Dies ergab eine Studie im Rahmen des „Trendreport Food 2017“ des Marktforschungsinstituts YouGov. Die Hälfte der Befragten, etwa 53 Prozent, sei der Trend zu verpackungsfreien Kauf von Lebensmittel ohne nötige Erklärungen bekannt. Der anderen Hälfte nicht. Dabei würden 61 Prozent der Befragten...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!