Miwe

Asiengeschäft wird ausgebaut

Der Bäckereianlagenbauer will durch eine Niederlassung in Südostasien die Etablierung der Marke vorantreiben.

Für den Backofen- und Kälteanlagenbauer wird der asiatische Markt immer wichtiger.Für den Backofen- und Kälteanlagenbauer wird der asiatische Markt immer wichtiger.

Arnstein (abz). Mit der Gründung einer eigenen Repräsentanz in Singapur weitet der Bäckereianlagenbauer Miwe seine Aktivitäten im südostasiatischen Raum aus. Wie das Unternehmen in einer Pressemeldung schreibt, spiegle dies die wachsende strategische Bedeutung der Region im Rahmen der Internationalisierung des Unternehmens. Die Niederlassung betreue außer Singapur die Länder Malaysia,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!