Mitarbeiterbeteilung neu geregelt

Motivierte Mitarbeiter, die sich stärker mit den Unternehmenszielen identifizierten, weil sie am Erfolg teilhaben, erwartet die Bundesregierung von ihrer Forderung nach mehr Mitarbeiterbeteiligungen an Unternehmen.

Mitarbeiter, die am Unternehmenserfolg beteiligt sind, engagieren und identifizieren sich stärker für und mit dem Unternehmen. Mitarbeiter, die am Unternehmenserfolg beteiligt sind, engagieren und identifizieren sich stärker für und mit dem Unternehmen.

Motivierte Mitarbeiter, die sich stärker mit den Unternehmenszielen identifizierten, weil sie am Erfolg teilhaben, erwartet die Bundesregierung von ihrer Forderung nach mehr Mitarbeiterbeteiligungen an Unternehmen. Sie geht davon aus, dass aufgrund des demografischen Wandels auch kleinere Unternehmen Interesse daran haben, über dieses Instrument junge Beschäftigte an den Betrieb zu binden....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!