Konzept

Mit Brot und Café Neues wagen

Die Bäckerei Schäfer fällt in die Kategorie „klein, aber oho“. Mit Bäckergastronomie will der Betrieb in einer ländlichen Gegend punkten.

Jochen und Tanja Schäfer freuen sich über die gelungene Umsetzung ihrer Idee.Jochen und Tanja Schäfer freuen sich über die gelungene Umsetzung ihrer Idee.

Weismain (abz). „Wir haben uns damit richtig gut weiter entwickelt“, sagt Jochen Schäfer. Der Bäckermeister hat im vergangene Jahr den Schritt in Richtung Bäckergastronomie gewagt. Mit Schäfers Brot + Café geht er damit erstmals neue Wege. „Denn mit Semmel und Brot wird es immer schwieriger Geld zu verdienen“, sagt er. Schäfers haben einen Laden mit Café auf 200 Quadratmeter...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!