Messe

Internoga versucht sich im Sommer

Nach der Absage wegen der Corona-Ausbreitung soll die Messe jetzt am 20. Juni beginnen.

Die Fahnen der Internorga sollen im Juni wehen. Die Fahnen der Internorga sollen im Juni wehen.

Hamburg (abz). Die Internorga wird in diesem Jahr vom 20. bis 24. Juni auf dem Hamburger Messegelände stattfinden. Das hat die Hamburg Messe und Congress (HMC) mitgeteilt, nachdem sie die ursprünglich ab 13. März geplante Ausstellungsplattform vor allem für den Außer-Haus-Markt wegen des Coronavirus am 3. März zunächst ohne neues Datum abgesagt hatte. „Es war für uns eine große...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!