Mehrwertsteuersenkung

Betrieb gibt Rabatt per Kundenkarte weiter

Eine baden-württembergische Bäckerei hat eine Lösung gefunden, den bürokratischen Aufwand zu umgehen.

Härdtner-Geschäftsführer Nicolas Härdtner präsentiert die Kundenkarte. Härdtner-Geschäftsführer Nicolas Härdtner präsentiert die Kundenkarte.

Neckarsulm (abz). Die Mehrwertsteuersenkung ist unter Betriebsinhabern stark umstritten. Die meisten Bäcker planen (wie eine ABZ-Umfrage in der aktuellen Print-Ausgabe zeigt) aufgrund des hohen Aufwands nicht, die Senkung an ihre Kunden weiterzugeben. Anders sieht es die Backstube Hermann Härdtner aus Neckarsulm (Baden-Württemberg). Das als Härdtner GmbH firmierende Unternehmen will ein...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!