DGB

Mehr Geld für Azubis

Gewerkschaftsbund beanstandet die Arbeitsbedingungen und -zeiten und fordert eine Mindestausbildungsvergütung.

Die DGB-Jugend fordert mehr Geld für Azubis.Die DGB-Jugend fordert mehr Geld für Azubis.

Berlin (abz). Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat seinen Ausbildungsreport 2018 veröffentlicht. Die darin vorgestellten Ergebnisse zeigen unter anderem, dass bei Lehrlingen hinsichtlich der zu leistenden wöchentlichen Arbeitszeit große Unzufriedenheit herrsche.63,7 Prozent der Azubis geben an, regelmäßig Überstunden leisten zu müssen, das sind etwa zwei Drittel der Befragten. Gerade...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!