Mehr Brot – weniger Kultur


Ja, die Franzosen verstehen zu leben und zu genießen. Dazu gehört auch eine gehörige Portion Darstellungs- und Präsentationskunst. Sprich, aus relativ wenig doch recht viel machen zu können – und zu wollen. Ich will jetzt nicht behaupten, dass ein richtig gutes Baguette wenig ist. Aber verglichen mit rund 3200 registrierten deutschen Brotspezialitäten – teilweise sehr anspruchsvoll in...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!