Coronavirus


Markt

Schwierige Apfelernte

Einreise der Erntehelfer wegen Corona problematisch/Fachleute rechnen mit geringeren Erträgen als 2019.

Die Apfelernte beginnt durch Corona unter schwierigen Bedingungen. Die Apfelernte beginnt durch Corona unter schwierigen Bedingungen.

Stuttgart (abz).  Die Einschränkungen durch die Corona-Krise bekommen in diesem Jahr auch die Apfelbauern deutlich zu spüren, deren Ernten jetzt beginnen. Sie  müssen die Arbeitsabläufe anpassen, kleinere Erntegruppen als sonst bilden sowie die Unterkunftsmöglichkeiten erhöhen, um die Abstandsregeln wahren zu können. Um Infektionen möglichst zu verhindern, müssen die Betriebe außerdem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!