Lohnsteuer

Finanzamt hebt Richtwerte an

Die Finanzverwaltung passt jährlich die amtlichen Sachbezugswerte an. Für 2019 gelten höhere Sätze.

Die Finanzverwaltung hat die Sachbezugswerte für 2019 veröffentlicht.Die Finanzverwaltung hat die Sachbezugswerte für 2019 veröffentlicht.

Berlin (abz). Das Bundesministerium der Finanzen hat die neuen Sätze für die lohnsteuerliche Behandlung von unentgeltlich oder verbilligt abgegebenen Mahlzeiten an Mitarbeiter ab dem Kalenderjahr 2019 veröffentlicht.Sachbezugswerte:Der Wert für Mahlzeiten, die ab Kalenderjahr 2019 gewährt werden, beträgt a) für ein Mittag- oder Abendessen 3,30 Euro (2018: 3,23 Euro),b) für ein Frühstück...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!