Logistik

Großbäcker plant neues Vertriebszentrum

Harry-Brot interessiert sich für einen Standort in der Nähe von Recklinghausen.

Künftig könnten Harry-Brot-Transporter auch aus der Region Recklinghausen kommen. Künftig könnten Harry-Brot-Transporter auch aus der Region Recklinghausen kommen.

Oer-Erkenschwick (abz). Harry-Brot interessiert sich laut Medienberichten in Oer-Erkenschwik für ein Grundstück, um im Gewerbegebiet des Ortes in der Nähe von Recklinghausen ein Vertriebszentrum aufzubauen. Angeblich habe der Großbäcker das Gelände bereits gekauft. Nach bislang unbestätigten Informationen soll dort ein Vertriebsstandort entstehen, vergleichbar mit einem Paketzentrum. Dem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!