Discounter

Lidls neue Geldmaschine?

Seit einigen Monate testet der Discounter ein neues Backshop-Konzept. Wie gefährlich ist es für das Handwerk?

Attraktive Aufmachung: Die Ausgabe-Boxen sind gut gestaltet. Attraktive Aufmachung: Die Ausgabe-Boxen sind gut gestaltet.

Die Zahlen von Marktforschern sprechen für sich: 36 Prozent des Umsatzes mit Brot und Brötchen macht Lidl mit Backstationen. Bis jetzt. Vom Erfolg angestachelt, hat der Discounter sein Konzept weiterentwickelt. In Neckarsulm und andernorts laufen Praxistests. Viele Kunden greifen zu.Die neuen Backstationen heben sich sowohl im Hinblick auf das Sortiment als auch durch den Service vom...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!