Trends_Märkte

Lidl auf der Überholspur

Bei einer – vorsichtig formuliert – schmalen Umsatzrendite von 1 bis 2 Prozent stellt jede lukrative Sortimentserweiterung für die Discounter und auch die Premium-Player im deutschen Lebensmitteleinzelhandel eine zukunftsweisende Perspektive dar.

Der Lidl-Kunde hat die Wahl: links ofenfrische Ware, rechts verpackte.Der Lidl-Kunde hat die Wahl: links ofenfrische Ware, rechts verpackte.

Von Werner KrälingBei einer – vorsichtig formuliert – schmalen Umsatzrendite von 1 bis 2 Prozent stellt jede lukrative Sortimentserweiterung für die Discounter und auch die Premium-Player im deutschen Lebensmitteleinzelhandel eine zukunftsweisende Perspektive dar. Ins Visier der Manager ist dabei unlängst das Brot- und Brötchenbacken in den Stores vor Ort geraten: Selbst mit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!