Ausbildung

Lehrlinge bekommen mehr Geld

Insgesamt haben die durchschnittlichen Ausbildungsvergütungen im Jahr 2015 wieder zugelegt - auch bei den Bäckern.

Auch Bäcker-Aubis bekommen mehr Ausbildungsvergütung - allerdings auf niederem Niveau.Auch Bäcker-Aubis bekommen mehr Ausbildungsvergütung - allerdings auf niederem Niveau.

Bonn (abz). Die tariflichen Ausbildungsvergütungen haben sich 2015 erneut recht günstig für die Auszubildenden entwickelt, wie die Ergebnisse der aktuellen Auswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zeigen. Allerdings bewegt sich das Bäckerhandwerk, trotz mehrfacher Tariferhöhungen im unteren Bereich des Rankings - mit durchschnittlich 600 Euro über alle Ausbildungsjahre. Noch...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!